Zum Hauptinhalt springen

Solidarität mit den Beschäftigten der Firma Klemme

Heute Morgen um 6:45 Uhr war ich bei den Beschäftigten der Firma Klemme und habe ihnen kämpferische Grüße des Kreisvorstandes der Partei die Linke Nordhausen und des Ortsvorstandes der Gewerkschaft Verdi Nordhausen überbracht. 

Meinen absoluten Respekt, dass die Beschäftigten seit 4:30 Uhr mit dem Streik begonnen haben und es gemeinsam geschafft wurde, die Bänder zum stehen zu bringen.

Ich wünsche Ihnen ganz viel Erfolg bei der Erreichung Ihrer Ziele, auch wenn ich entrüstet bin, dass man für solche Forderungen überhaupt streiken muss. Sie fordern absolut nichts unverschämtes, sondern lediglich eine Anerkennung ihrer Leistung.

 

Ich hoffe, dass sie nicht mehr so oft auf der Straße stehen müssen, sollte es aber notwendig sein, bin ich selbstverständlich auch wieder mit dabei. Okay, natürlich beim nächsten Mal auch um 4:30 Uhr